StartseiteAktuellWerbefrei?Adblock konfigurierenFragen

Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Auf gleicher Ebene

Adblock konfigurieren
Das werbefreie Web mit Adblockern!
FAQ: Fragen und Antworten zu Werbeblockern











Aktuelle Highlights

 


Adblock konfigurieren

Das beste Erlebnis im Browser erhält man nur mit der richtigen Konfiguration des Adblockers. Hier ist die Anleitung.

Warum wir genau diese Konfiguration vornehmen müssen, um das beste Web kostenlos zu erhalten, erfahren Sie hier:

$nnr68299$

Und nun zur Anleitung zur Konfiguration von Adblock nach Download, Setup, Installation und Aktivierung:

AdBlock Plus konfigurieren

Sie finden im Firefox und Chrome bei aktiviertem AdBlock Plus ein Symbol rechts oben, das die Abkürzung “ABP” in einem Stopschild trägt. Klicken Sie darauf, so öffnet sich ein Menü. Wählen Sie dort im Menü einfach “AdBlock Plus aktivieren” nocheinmal aus, sollte dort noch ein Häkchen aktiv sein. Ist das Häkchen nicht da (also der Blocker nicht aktiv), brauchen Sie nichts zu tun - dann ist die für das Gratis-Web schädliche Funktion nicht aktiv.

Adblock pro konfigurieren

Wählen Sie im Windows-Startmenü den Punkt “Programme” und dann die Gruppe “Adblock pro”. Sie finden dort den Eintrag “Uninstall.” Alternativ können Sie in der Systemsteuerung auch die Funktion Hinzufügen/Entfernen von Programmen nutzen, um Adblock pro zu deaktivieren. Adblock pro nistet sich auch rechts unten in der Statusleiste des Browsers ein. Ein Kontextmenü beinhaltet dort auch die Möglichkeit, das Programm zu deaktivieren. Entfernen Sie einfach das Häkchen neben “Enable Adblock pro”, und der Internet Explorer ist fair gegenüber Website-Betreibern eingestellt.

Genauso einfach funktioniert die Deaktivierung übrigens auch bei allen anderen Werbeblockern. AdThwart und andere Blocker könnten aktiv sein. Den Popup-Blocker können Sie übrigens aktiv lassen, auch seriöse Websitebetreiber wollen Sie nicht mit Popups nerven. Mehr dazu sehen Sie in den FAQ, die wir im Menü 'Fragen' als Antworten auf wichtige Fragen hinterlegt haben.

Danke, dass Sie kostenlose Inhalte im Internet durch die Beachtung von Onlinewerbung unterstützen!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Adblocker #Adblock


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Neuestes

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 

Aktuell aus den Magazinen:

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2001    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net