WebWizard   22.10.2021 05:07    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Adblocker  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Chinesische Zensur
Werbefrei bei Samsung
Gute Bots markieren?
Radikal durch Cancel-Culture?
China greift nach Games
Malware gegen Raubkopien?
Unvorsichtig wegen Corona
Ausfall bei Amazon, aws und Twitch - viele weitere Websites down
Strafe für Fake News bei Facebook
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Streaming testen


 
Aktuell
Aktuelles  21.01.2020 (Archiv)

Cookie-Blocker oder Monopol-Schutz?

Google hat angekündigt, in einer der kommenden Chrome-Versionen Cookies von dritter Seite zu blocken, Was nach Datenschutz klingt, sichert jedoch nur den eigenen Einfluss.

Die Meldung wirkt so, als würde man die Interessen der User schützen. So sollen Cookies nur noch zugelassen werden, wenn sie eine Website selbst veranlasst - und nur diese kann sie auch wieder lesen. Das ist der Mechanismus, der mehr oder weniger üblich bei Apple und Mozilla ist bzw. wird. Und das wäre auch die eigentliche Lösung, die man hinsichtlich Datenschutz forcieren müsste, wenn man die Intention der DSGVO bzw. ePrivacy-Richtlinien ernst nimmt.

Wer Daten sammeln will, dürfte nun an 'Fingerprinting' denken, doch auch das will Google verhageln - etwa durch das Entfernen eines 'User Agents', der bei einem Zugriff mitgesendet wird. Man wird künftig wenig sehen von den Usern, die an einem Server Seiten abrufen. Hoffentlich gilt das nur für Browser und nicht für die diversen Crawler wie jene von Google, die man doch besser erkennen sollte.

All das tut Google aber nicht uneigennützig. Als eine der wenigen Unternehmen, die umfassend Zugriff auf User und deren Daten haben, gleichzeitig aber auch auf deren Login und Einwilligung der Datennutzung, behält Google jene Informationen, die man in Zukunft allen andern verweigert. Das Blockieren von 'Cookies' ist also nichts anderes als das Sichern eines Privilegs für sich selbst - und das wird Google sich dann im Dienste aller anderen vergolden lassen. Dass auch Technologie bereits entwickelt wurde, um ein neues, selbst kontrolliertes System zu schaffen, wirkt wie eine Bestätigung dessen: Wer etwa nach AdId sucht, findet weitreichende Pläne in den Schubladen.

Und so wird wieder einmal ein Datenschutzprojekt zur Falle für jene, die nicht Google, Amazon, Facebook oder Microsoft heißen. Und das, was schon bei der Umsetzung von DSGVO, Artikel 13 und Co. vermutet wurde, findet jetzt seine Bestätigung.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Cookies #Google #Chrome #Datenschutz



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Unmention?
Eine Erwähnung durch andere Twitter-User mittels @-Tags kann zu unerwünschter Aufmerksamkeit und auch vir...

Zwei Drittel Cookie-genervt
Über zwei Drittel der deutschen Online-Käufer sind von Cookie-Hinweisen genervt, was ihr Shopping-Erlebni...

iOS Tracking unbeliebt
Sechs von zehn iOS-Usern wollen Unternehmen im Internet kein Werbetracking erlauben....

iOS 14 verhindert Finanzierung
Social-Media-Gigant Facebook befürchtet durch das Apple-Update iOS 14 eine Halbierung seiner Werbeeinnahm...

Zerschlagung von Google steht im Raum
Das US-Justizministerium prüft kartellrechtliche Grenzen von Google und folgt dabei scheinbar Expertenmei...

Google will mehr eCommerce
Tech-Gigant Google streicht in den USA die Provision, die Verkäufer bei Transaktionen über die Payment-Op...

Demonstration gegen Artikel 13 in Wien
In Deutschland waren 50000 in München, 40000 in Berlin und weitere zehntausende Menschen in anderen Städt...

Bots gegen Artikel 13
'Wir sind die Bots' lautet die Parole, die gerade durch Europa geht. In der Diskussion wurden Gegner von ...

DSGVO und Brexit
Gerade erst wurden die Auswirkungen der DSGVO halbwegs verdaut, schon droht die nächste Baustelle. Der Da...

Grundlagen der DSGVO
Die 2018 in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung löst die bisherigen Gesetze der EU-Staaten ab und ...

AdID statt Cookies? Danke, Politik!
Datenschützer kritisierten Cookies, ohne die Zusammenhänge zu verstehen. Politiker erkannten, dass sich m...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen
 Instagram und Essstörungen Junge Mädchen mit Problematischem konfrontiert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple